Presseaussendung von atomstopp_oberoesterreich am 23.05.2018

atomstopp: Zustimmung zu Infos erforderlich!


Liebe Leserin, lieber Leser!

In unregelmäßigen Abständen informiert atomstopp über antiatompolitische Ereignisse, über Maßnahmen und Kampagnen - jenseits der großen Medien. Dieses Service werden wir auch weiterhin gern anbieten.

Da mit 25. Mai 2018 die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) europaweit in Kraft tritt, brauchen wir erneut* Ihre aktive Zustimmung. Sie können ganz einfach hier klicken, um sich für unseren Newsletter anzumelden - bei erfolgreicher Eingabe bekommen Sie umgehend eine Bestätigung per Email.

Wir freuen uns, wenn Sie zustimmen - Ihr Interesse und Ihre Aufmerksamkeit bestärken uns in unserer Arbeit!

Beste Grüße

Gabriele Schweiger
Roland Egger

*Warum erneut? Sie bekommen unsere Aussendungen, weil Sie Ihre Emailadresse im Rahmen einer unserer Petitionen der letzten Jahre bekanntgegeben und das Interesse an unserer elektronischen Post mit "Ja" markiert haben oder/und weil Sie einer unserer Kooperationspartner-Organisationen angehören.

>> zur Startseite